Gesunde Pferde
in jedem Alter

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, so viele Pferde wie möglich zu Schmerzfreiheit, sportlicher Leistungsfähigkeit und einem gesunden Stoffwechsel zu verhelfen. Dafür stellen wir allen Interessierten das Wissen zur Verfügung, ihren Pferden mit Stoffwechselproblemen selber zu helfen. Ohne Chemie oder Medikamente. Einfach mit Orthomolekularer Medizin.

Beratung

Sie brauchen professionelle Hilfe mit Ihrem HPU/KPU-Pferd?

Sie sind nicht alleine. Wir sind ein verläßlicher Partner an Ihrer Seite und begleiten Sie auf dem Weg hin zu einem reibungslosen Stoffwechsel Ihres Pferdes. Biochemie ist toll und gar nicht so schwer wie Sie denken. Wir drehen mit Ihnen an den richtigen Knöpfchen.

Nehmen Sie unsere Beratungsleistung in Anspruch!

Kurzberatung

Ein kurzes Beratungsgespräch zur Einschätzung und Erstanalyse:

kostenlos!

Pro Beratung

Analyse basierend auf ausgefülltem Fragebogen inkl. Befunden und telefonischer Beratung:

70€ plus 3€/Min

Ergänzungsmittel

Fütterung

LILLIPYRROL der B-Vitamin und Zink-Booster​, gewußt wie: Stoffwechselausgleich mit den richtigen Mikronährstoffen und der richtigen Kombination!

Erkrankungen

Hier erfahren Sie alles, was Sie über Zivilisationserkrankungen des Pferdes wissen müssen. Hintergründe, Zusammenhänge, neue Behandlungsstrategien.

Equines Metabolisches Syndrom (EMS)

So wie Diabetes Typ 2 die Folge einer unbehandelten HPU beim Menschen ist, können wir davon ausgehen, dass EMS die unbehandelte HPU/KPU beim Pferd ist.

Allergien

Wir wissen einiges über Allergien bei Pferden, und doch auch irgendwie nichts. Denn seit vielen Jahren sehen wir eher eine Zunahme der Erkrankungsfälle statt einer Abnahme.

HPU - Störung des Stoffwechsels

Verhaltensauffälligkeiten, chronische Krankheiten, schlechte Laborwerte, verminderter Muskelaufbau – Ihr Pferd hat nicht irgendein Stoffwechselproblem. Ihr Pferd hat möglicherweise HPU!

Über uns

Klaus Steinborn und Dr. Tina Ritter sind seit über 20 Jahren ein Paar, seit 10 Jahren verheiratet und forschen zum Thema Mikronährstoffe und Stoffwechselstörung. Sie coachen humane Patienten (www.hpu-guide.de) und Pferdehalter zum Thema.

Ziel des Dr. Ritter Instituts ist es auch schwierige biochemische Stoffwechselabläufe leicht darzustellen. Eben so, dass sie jeder verstehen kann.

Zum Newsletter anmelden

Ratgeber

Hier erfahren Sie alles zur Stoffwechselstörung, deren Ursache, welche Pferde betroffen sein können, wie man testet und behandelt und vieles mehr.

Wissenschaftliche Hintergründe und Ergebnisse der Behandlungsverläufe können Sie im Praxishandbuch Pferdegesundheit (Kosmos-Verlag) nachlesen. 

Im Futterlexikon finden Sie alles über Futterunverträglichkeiten und Tipps für die spezielle Fütterung von HPU/KPU-Pferden.

Kontakt aufnehmen

Hinweis

8 + 3 =